Der Lebensunternehmer-Podcast / Im Gespräch mit Familienunternehmerin und Management-Vordenkerin Kerstin Hochmüller

Listen on

Episode notes

Kerstin gründete Ende der Neunziger zusammen mit einer Mitgründerin ihr erstes Unternehmen - eine Marketing- und Innovationsagentur und baute dies erfolgreich auf. Im Jahr 2013 ist sie als Geschäftsführerin ins Familienunternehmen ihres Mannes eingestiegen und hat den Generationswechsel in der Marantec Gruppe erfolgreich vollzogen. Seitdem transformiert sie das Unternehmen in eine Netzwerk-Organisation. Dabei ist sie Vorkämpferin und Initiatorin von kooperativen Geschäftsmodellen im Sinne einer Sharing Economy. Im Podcast spreche im Kerstin über ihren beruflichen Werdegang und ihren Arbeitsalltag als Geschäftsführerin einer 500 Mitarbeiter starken Firmengruppe. Besonders spannend war es für mich zu erfahren, mit welcher Strategie sie ihr Unternehmen in die Zukunft führt und warum sie glaubt, dass das Arbeiten in Netzwerken dafür unabdingbar ist.